Newsletter

 

 

Bookmark and Share

 Die Magie des Fühlens & der Gongklänge -

eine Begegnung mit Dir selbst 

 

Gong Marina 1 MG klein

Kommt Dir das bekannt vor: Du setzt Dir Ziele und sie bleiben unerreicht? Du möchtest etwas ändern und scheust den einen wesentlichen Schritt? Gerade der Jahreswechsel verleitet dazu, sich etwas vorzunehmen und.... nichts! Die wunderbaren Ideen, Projekte, die Vorhaben, Wünsche und Vorsätze werden verschoben, unbewusst als unwesentlich abgewertet, vielleicht komplett vergessen. Alles bleibt wie es war: sich wiederholende Schleifen von zu viel Arbeit, mangelnden Freiräumen, zu wenig nährenden Verbindungen und emotionalen Achterbahnfahrten. Für diese emotionalen Herausforderungen suchen wir dann gewohnheitsmäßig Lösungen im Verstand. Doch das kann und wird nicht funktionieren ohne unsere Gefühle mit ins Boot zu nehmen. 

Als Kinder haben wir unseren Gefühlen instinktiv und natürlich freien Lauf gelassen, doch oft genug erfahren, dass sie unerwünscht sind. Auch deshalb empfinden wir unsere Gefühle oft als unangenehmen, störend oder auch verstörend. Niemand hat uns erzählt, wie wertvoll und wichtig Gefühle sind. 

Unsere Vision ist, dass Du Dich Deiner Kraft und Gefühle wieder erinnerst, Du Deinen inneren Wert wahrnimmst, fühlst und die Gefühle bewusst nutzt. Du erkennst, wie wunderbar und einzigartig Du bist. Wenn das geschieht, entsteht die Möglichkeit, Dich und Dein Leben kraftvoll und authentisch auszurichten. Das bedeutet selbstsicher, selbstbewusst, entschlussfreudig und leicht(er) das Leben zu meistern.

In diesem Seminar fokussieren wir uns anlässlich des neuen Jahres auf Deine anstehenden Vorhaben, Ideen, Wünsche und Visionen. Auf das, was Du bereits hast und bist, was Du benötigst und was Dich unterstützt. Mit der Absicht, Deine nächsten Schritte wahrzunehmen, klar zu erkennen und zu gehen. Die Gefühle dienen dabei als Kraftort und Quelle unendlicher Möglichkeiten. Fülle wird sichtbar!

Diesen Prozess unterstützen wir mit den amorphen Klängen und Frequenzen des symphonischen Gongs. Damit all das in Resonanz kommen kann, was blockiert ist und sich nicht selbst befreien kann. Während eines Gongbades kann sich der Verstand nicht mehr fokussieren, lässt schneller los und kann ruhen. Da er nicht mehr gesteuert oder manipuliert wird, kann sich das gesamte Körpersystem neu ordnen. Auf der körperlichen Ebene entspannen sich dadurch das Nervensystem und die Muskeln, emotional können sich alte Muster lösen und transformieren. Energetisch können sich die Blockaden sanft auflösen und die Lebensenergie dort hinfließen, wo sie gebraucht wird. Während der Gongbäder gibt es nichts zu tun, außer gelassen zu empfangen und geschehen zu lassen. Lass' Dich überraschen, wieviel möglich ist, ohne etwas aktiv zu tun.

Die Magie des Fühlens selbst zu erfahren und zu erleben – dazu laden wir Dich von Herzen ein. Dich erwartet eine erfüllende, spannende und gleichfalls entspannte Zeit. Dafür weben wir einen besonderen Lern- und Erfahrungsraum, in dem Übungen, Austauschrunden, Gongbäder und Ruhephasen ineinanderfließen.

 

Wann:

19. Januar 2018     18:15 Uhr - 21:00 Uhr 

20. Januar 2018     10:00 Uhr - 18:00 Uhr (+ 60 Min. Reserve)

21. Januar 2018     10:00 Uhr - 15:30 Uhr
Mindestteilnehmer:

Der Kurs findest statt, wenn 6 Personen verpflichtet sind (max. 10 Pers.)

(Deine frühzeitige Anmeldung ist uns willkommen)

Wo:

Berlin-Zehlendorf

Ausgleich:

320 € zzgl. 19 % Ust. (380,80 €)

 

Für eine verbindliche Anmeldung erbitten wir 50 €.

Verpflegung: Selbstversorgung – in der Nähe gibt’s Restaurants, Bäcker....
Info & Anmeldung: info@liquid-talk.de
Tel. 0178/145 01 64 (Marina)

weitere Termine 2018

 

23.bis 25. März 2018

01. bis 3. Juni 2018

07. bis 09. September 2018

 

 

Berührung auf allen Ebenen

Gong Klangbäder | Einzel- und Paarsessions (auch für Freundinnen) 80 € zzgl. 19 % Ust pro Stunde (Oranienburg Süd)